Bei einem Notfall (z.B. Hautkrebsverdacht, akut aufgetretene Entzündung) empfehlen wir, in der Praxis anzurufen. Wir schaffen es meist, Notfälle zeitnah anzuschauen. Wir halten im Rahmen der offenen Sprechstunde dafür 10 Minuten pro Stunde frei.

Es kann dann jedoch zu größeren Wartezeiten kommen. Wir bitten um Verständnis.

Ihr Praxisteam